Burnout-Prophylaxe und Stressmanagement

 290,00 390,00

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Vor dem Hintergrund der individuellen Stressverarbeitungsstile gestaltet sich das individuelle Erleben psychischer Belastungen. An den Terminen werden die Stressverarbeitungsstile analysiert, und die physiologischen Zusammenhänge besprochen. Die TeilnehmerInnen lernen maßgeschneiderte Maßnahmen zur persönlichen Burnout-Prophylaxe kennen.

Umfang:

  • ausführliches Anamnesegespräch
  • Stressdiagnostik Ihres Ist-Zustandes mittels Bio- und Neurofeedbackmessung
  • 3 Einzelcoachings (1 Termin 50 Minuten)

Ziele:

  • Bewusstmachung eigener Denkmuster, Einstellungen und Glaubensgrundsätzen.
  • Selbstreflexion des eigenen Stressverhaltens und der Stressmuster, was oder welches Handeln unter Druck setzt.
  • Erkennen der Handlungsstrategien bei unterschiedlichen Stressoren und Förderung des eigenverantwortlichen, lösungsorientierten Handelns.
  • Zusammenhänge und Verständnis für Körper- und mentale Prozesse und deren Beeinflussbarkeit erkennen.
  • Spezifische Übungen und Werkzeuge zur täglichen Stressbewältigung

Kosten:  ab €390,00

 

SVS-Gesundheitshunderter!
Bei diesem Angebot kann der SVS-Gesundheitshunderter eingelöst und somit € 100 gespart werden.

Zusätzliche Informationen

Variante

Standard, SVS-Gesundheitshunderter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen